user_mobilelogo

Wir möchten allen Motorflugenthusiasten in der Umgebung die Möglichkeit für gemeinschaftliches und bezahlbares Fliegen bieten.
Die Kombination aus professioneller Infrastruktur, die uns der Flugplatz Egelsbach bietet, und Vorzügen eines gemeinnützigen Vereins zeichnen uns aus.

Als Verein versuchen wir die Kosten für das Fliegen insgesamt so gering wie möglich zu halten.
Alle Aufgaben, die wir vereinsintern übernehmen können, verringern unsere Kosten.
Daher setzen wir bei unserer Preisgestaltung auch auf das Engagement der Mitglieder.

Unsere aktuelle Flotte erstreckt sich im Preisrahmen von 82,00€ bis 230,00€ pro Stunde.

Der LSC Babenhausen erwartet von jedem aktiven Mitglied eine Arbeitsleistung von 10 Stunden pro Kalenderjahr.
Diese Tätigkeiten können über die verschiedensten Bereiche des Vereinslebens abgearbeitet werden.

Vereinseintritt? Welche kosten kommen auf mich zu?

Aufnahmegebühr 0 €

jährlich

Mitgliedsbeitrag 50 €

Motorflug

Spartenbeitrag 200 €
Investitionsfonds 350 €
Beiträge Hessischer Luftsportbund e.V. und DAEC 56 €

Insgesamt ergeben sich damit für den Motorflug Fixkosten von 656 € pro Jahr.

Modellflug

Spartenbeitrag 10 €
Beiträge Hessischer Luftsportbund e.V. und DAEC 35 €
Modellflughaftpflicht 1,5 Mio. / 3,0 Mio. 19 / 30 €

Damit betragen die Kosten für Mitglieder der Modellflugsparte insgesamt 114 € pro Jahr
(bei Modellflughaftpflicht von 1,5 Mio).

Für Mitglieder unter 21 Jahren, Schüler und Studenten sind die Kosten im Motor- und Modellflug geringer.